Ausbildungsplatz Mediengestalter Bild und Ton (m/w/d) in Magdeburg

MCS GmbH Sachsen-Anhalt

Die MCS GmbH Sachsen-Anhalt ist ein modernes Medienunternehmen und technischer Dienstleister des Mitteldeutschen Rundfunk im Landesfunkhaus Sachsen-Anhalt in Magdeburg. Als Tochtergesellschaft der MDR Media GmbH gehört sie zum Unternehmensverbund des Mitteldeutschen Rundfunks. Wir gehören zum Ausbildungsunternehmen der MDR Media-Gruppe. Die MCS GmbH Sachsen-Anhalt sucht für das Ausbildungsjahr beginnend zum 01.09.2023 einen hochmotivierten und leistungsstarken Auszubildenden Mediengestalter Bild und Ton (m/w/d)

KURZINFO ZUM BERUFSBILD:

Mediengestalter für Bild und Ton (m/w/d) werden von Produktionsfirmen, Rundfunkanstalten, Tonstudios und Werbeagenturen eingesetzt. Sie haben vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben bei Fernseh- und Hörfunkproduktionen, sowie bei der Erstellung von Online-Content. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf der professionellen Anwendung von Audio- und Videotechnik. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Ein Ausbildungsplatz bei der MCS bedeutet Teil eines engagierten und freundlichen Teams zu werden, sich vielfältigen Herausforderungen an den unterschiedlichsten Orten zu stellen und dabei täglich neues zu erleben. Wenn du abwechslungsreiche Aufgaben suchst, die dir ein gewisses Maß an Selbstständigkeit abverlangen und gerne im Team arbeitest, dann bist du bei uns genau richtig.

AUFGABENGEBIETE:

  • Planen von Arbeitsabläufen für Hörfunk-, Streaming- und Fernsehproduktionen
  • Vorbereiten, Einrichten und Prüfen von technischen Geräten und Anlagen für die verschiedenen Produktionen
  • Organisieren, Durchführen und Nachbereiten von Bild- und Tonaufzeichnungen
  • Moderne Medientechnik, wie Kamera- und Zuspielsysteme, drahtlose Kameras und Mikrofone und IT-Ausrüstung aufbauen und betreuen
  • Zusammenschalten und Bedienen von Übertragungs- und Kommunikationseinrichtungen
  • Schneiden von Bild- und Tonmaterial für Filme oder Videos
  • Eingliedern in den Produktionsablauf und übernehmen von senderelevanten Aufgaben
  • Kameras und Ton nach redaktionellen Vorgaben aussteuern, mischen und aufnehmen
  • Über verschiedene Leitungswege endgefertigte Beiträge und komplette Produktionen senden
  • Arbeiten an verschiedenen stationären Produktionsbereichen, bei Außenaufnahmen sowie auf den Übertragungswagen im In- und Ausland

VORAUSSETZUNGEN:

  • qualifizierter Abschluss eines Gymnasiums (Abitur) bzw. einer Fachoberschule mit technischer Ausrichtung
  • gute Zensuren in Mathematik, Physik und Englisch; gute Allgemeinbildung
  • technisches Verständnis und optisches Gedächtnis
  • uneingeschränkte Farbtüchtigkeit, gutes Hörvermögen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative und Engagement
  • Kommunikationsfähigkeit und Offenheit im Umgang mit Menschen verschiedenster Berufsgruppen
  • Freude an der technischen Umsetzung von Aufträgen/Projekten
  • Du hast Spaß daran, die Vorstellungen anderer umzusetzen, entwickelst aber auch gern eigene Ideen und bringst deine Kreativität mit ein
  • örtliche und zeitliche Flexibilität (unregelmäßige Arbeitszeiten)
  • PKW-Führerschein erwünscht
  • Mindestalter bei Ausbildungsbeginn 18 Jahre

BERUFSSCHULE:

Der berufstheoretische Unterricht erfolgt in der Gutenbergschule in Leipzig. Zur Unterstützung der betrieblichen Ausbildung nehmen die Auszubildenden an einer Verbundausbildung teil und besuchen neben der Berufsschule auch die Fernseh Akademie Mitteldeutschland - FAM gGmbH in Leipzig.

BEWERBUNGSFRIST: 25.11.2022 – 31.03.2023

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT? Die Bewerbungsverfahren im Bereich Ausbildung werden zentral in der MDR Media GmbH organisiert und durchgeführt. Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung über den Button des Bewerberportals Onlyfy (siehe Homepage www.mdrmedia.de/Karriere) oder per E-Mail an: karriere@mdrmedia.de MDR Media GmbH • Erich-Kästner-Str.1b • 99094 Erfurt