MCA unterstützt die ARD-Benefiz-Gala

Wir halten zusammen

„Wir halten zusammen“ – unter diesem Motto veranstalteten der MDR zusammen mit dem WDR und SWR den ARD-Benefizabend anlässlich der Flutkatastrophe. Im Zeichen der Flutopfer riefen die ARD-Radios, die dritten Programme und Das Erste zu Spenden auf und organisierten die Live-Sendung. 

Eine besondere Rolle nahm dabei auch die Media City Atelier GmbH ein, welche mit der media city leipzig den visuellen Rahmen der Veranstaltung schaffte. Hierfür stellte die MCA die Studioräumlichkeiten zur Verfügung und gestaltete den Bühnenauftritt der Live-Sendung. 

Die Aktion kann dabei auf einen beachtlichen Erfolg zurückschauen - vor allem dank der vielen Spender in ganz Deutschland.  Stolze 57 Millionen Euro konnten über den „Deutschland Hilft – Bündnis deutscher Hilfsaktionen" gesammelt werden. Zahlreiche Prominente wie Herbert Grönemeyer, Sarah Connor und Peter Maffay nahmen an der Sendung Teil und unterstützen den gemeinsamen Aufruf zu Spenden für die Flutopfer.